3D-Digitalisierung

3D-Scanning – das schnelle Erstellen von Daten

3D-Digitalisierung Das 3D-Scanning ermöglicht ein schnelles und flexibles Digitalisieren der Abmessungen von Modellen, Werkzeugen, Prototypen und vielen anderen beliebig geformten Gegenständen unabhängig von der Werkstoffart in Echtzeit.

Als berührungsloses Verfahren liefert das 3D-Scanning die exakten Daten der Bauteilgeometrie, wobei die Größe des zu scannenden Bauteiles von 1 mm bis zu 10 m betragen kann.

Aus diesen Daten können Volumenmodelle zur Abgleichung von Toleranzen mit CAD-Konstruktionsdaten abgeglichen werden oder gar neue Formwerkzeuge und Modelle erstellt werden.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten